Popfactory St. Pölten - Bandworkshop

Popfactory 2017

Montag, 17. Juli (9.30 Uhr) bis Freitag, 21. Juli 2017 (13 Uhr)

Die Popfactory bietet die Chance, eine Woche lang mit international erfahrenen, hauptberuflichen MusikerInnen am musikalischen Können, wie am Bühnenauftritt, zu arbeiten!

Workshops: Vocals, Gesang |Gitarre (E- und Akustik) | Klavier und Keyboards | Bass | Schlagzeug und Percussion | Korrepedition und Songwriting

Vormittags wird in der Instrumentalgruppe/im Gesangsworkshop/ am Computer gearbeitet und nachmittags werden in den neu entstandenen Ensembles jene Songs, welche beim Abschlusskonzert präsentiert werden, erarbeitet. Die Abende bieten Zeit für freies Jammen, weitere Proben und Konzerte.

Bestimme das Programm der Popfactory mit: Bestehende Bands sind herzlich eingeladen im Rahmen der Popfactory an ihrem Repertoire zu arbeiten- bringt eure Songs und Ideen mit und lasst euch von den Profis coachen!. Nach Möglichkeiten bestimmen deine/eure Wünsche das Programm mit und/oder deine Eigenkomposition ist Teil des Abschlusskonzerts! 


Die Popfactory steht unter der organisatorischen Leitung von Petra König, Pädagogische Mitarbeiterin. Musikalische und inhaltliche Organisation: Doro Hanke.

powered by: